Schlagwort-Archive: Bad Orb

Ostermarkt in Bad Orb

Hier ein kleines Video vom Ostermarkt in Bad Orb.
Viel Spaß …

Advertisements

Bad Orb schlechte Straßen

Gibt es in Bad Orb schlechte Straßen? Nun diese Frage stellt sich keiner mehr der mal die Seitenstraßen Bad Orbs besucht hat. Wer gar auf die Idee kommt ins wirklich schöne Haseltal zu fahren sollte etwas vorsichtig fahren. Sein Auto wird es ihm danken. Fahrern von kleinen PKWs werden um besondere Vorsicht gebeten … Warum schläft die Stadt noch immer? Schlaglöscher zu beseitigen ist doch wohl nicht zuviel verlangt ! Oder doch ?

Bad Orb Toskana Therme

Kleines HandyVideo der 1.Gäste in der Toskana Rherme in Bad Orb zum Video

Bad Orb Werbegemeinschaft Jahreshauptversammlung

Die Jahreshauptversammlung der Werbegemeinschaft Bad Orb e.V. fand am 14.04.2010 im Café Am Marktplatz in Bad Orb statt. Nach einem Tätigkeitsbericht des 1. Vorsitzenden ging es recht schnell um aktuelle Themen wie zum Beispiel die Durchführung des Ostermarktes und der Kerb in Bad Orb. Einige der Anwesenden Bad Orb´er Geschäftsleute bemängelten die Verlegung der Aktivitäten an den Salinenplatz. Die Stadt und ihre Geschäfte werden so teilweise vom Geschehen ausgeschlossen. Selbst nach einiger kontroverser Diskussion zu diesem Thema wurde keine Lösung gefunden. Leider wurde es auch versäumt einen offiziellen Arbeitskreis (zum Beispiel: „Feste in Bad Orb“)ins Leben zu rufen, und die Beteiligten in diesen einzuladen. Auch die als Gast teilnehmende Bürgermeisterin Helga Uhl, konnte die Diskussion nicht zufriedenstellend lösen. Eine Anmerkung gehört aber auf alle Fälle zu diesem Thema: Jeder Geschäfttreibende/r ist für sein Geschäft verantwortlich. Es ist nicht die Aufgabe der Werbegemeinschaft einzelne Geschäfte zu unterstützen, vielmehr ist es die Hauptaufgabe der Werbegemeinschaft für ein ganzheitliches Auftreten der Orb´er Geschäfte in der Auswirkung zu sorgen. Und genau dies wird sehr gut dargestellt. Man darf hierbei nicht vergessen, dass es bei den Aktiven der Werbegemeinschaft um Freiwillige, welche die Ämter ehrenamtlich begleiten, handelt.
Ein weit wichtigeres Thema ist wohl das Erscheinungsbild der Geschäfte im Ganzen. Es ist traurig zu sehen, dass keine einheitlichen Öffnungszeiten in der Hauptstraße zu realisieren sind, ebenso das Erscheinungsbild einiger Ladengeschäfte könnte mal etwas unter die Lupe genommen werden. Unrat und Unkraut sind nicht besonders einladend für alte und schon gar nicht für neue Kunden… und eben dieses liegt wieder an jedem selber…

Quellenhof Bad Orb

In der Stadtverordnetenversammlung am 23.02.2010 ging es u.a. um das Thema Quellenhof in Bad Orb. Wie soll die Zukunft dieses Geländes aussehen und welche Möglichkeiten müssen hier für eine weitere sinnvolle Nutzung geschaffen werden.
Das Thema wird bereits lange diskutiert und hat gestern Abend einen weiteren Schritt in Richtung einer fast freien Bebauung getan. Obwohl von den Vertretern der Stadt immer wieder betont wurde, dass mit der Umwandlung in ein Mischgebiet keine konkreten Zusagen an den Eigentümer gemacht wurden, dürfte wohl jedem klar sein, dass jetzt eine komplett andere Nutzung möglich ist. Dem Eigentümer ist natürlich daran gelegen, dass auf diesem Gelände Wohnungen entstehen können. Es bleibt abzuwarten wann der dafür notwendige Bauantrag gestellt wird. Lange kann dies ab nicht dauern.
Richtig ist, dass auf diesem Gelände etwas geschehen muss. Der Anblick ist wirklich nicht besonders förderlich für Bad Orb.
Warum jedoch direkt an einem der Hauptveranstaltungsplätze in Bad Orb, dem Salinenplatz, die Tür für eine weitere Wohnbebauung geöffnet wird bleibt fraglich. Bereits jetzt gibt es regelmäßig Beschwerden von Anwohner im Zeitraum von Veranstaltungen. Mit neuen Wohnungen werden diese wohl nicht weniger. Und die Ausreden, dass es sich um ein Mischgebiet handelt lassen die Anwohner mit Sicherheit nicht gelten.

Ostermarkt in Bad Orb

Es geht auf Ostern zu. Am 20. und 21.03.2010 findet in Bad Orb der Ostermarkt statt. Mehr Infos finden Sie auf www.geipel.de/presse viel Spaß